Monatlicher Lettischer Tourismus-Newsletter
Februar, 2015

Kulturtourismus
Während des Vorsitzes Lettlands im Rat der Europäischen Union (EU) in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bereichert diese Zeit eine Reihe von prachtvollen und vielfältigen Kulturevents. Auf der offiziellen Website Lettlands im „Facebook” ist zu Ehren der Ratspräsidentschaft der EU ein interaktives Spiel entwickelt worden, das die Schritte des lettischen...
In der Nationalbibliothek Lettlands (LNB) wurde im Januar die Designausstellung „Reputācija” eröffnet, in der Großformatausdrucke von Designwerken zu sehen sind, die angesehene Auszeichnungen in internationalen Designwettbewerben erhalten haben. Die Ausstellung „Reputācija” betont die gute Leistung des lettischen Designs und die Originalität der...
In diesem Sommer wird in Riga das XI. Gesang-und Tanzfest der Schuljugendlichen aufgeführt, das einmal in fünf Jahren zwischen dem Allgemeinen Gesang- und Tanzfest Lettlands stattfindet. Die Auftaktkonzerte des Festes werden in allen Regionen Lettlands stattfinden, in Riga werden sie vom 6. bis zum 12.Juli erklingen, wenn hier ca. 30 Tausend Kinder und Jugendliche aus allen Ecken...
Unterhaltungstourismus
Jeder Besucher Lettlands wird ein für sich geeignetes Angebot zum Genießen romantischer Entspannung sowohl in der Hauptstadt Riga, als auch außerhalb der Stadt finden, indem er sich und seine Lieben in einem SPA-Zentrum oder einem gemütlichen Gästehaus verwöhnen lässt. Lettland bietet ein breites Spektrum von Wellness-Dienstleistungen an, von kleinen...
Mit lustiger Unterhaltung und Beobachtung der fliegenden Fische lädt Kuldīga dazu ein, das Frühjahr zu erwarten, wo am 25.April die alljährliche Frühjahrsshow „Fische fliegen in Kuldīga” stattfinden wird. Die Show wird zu Ehren der wandernden Zährten veranstaltet, die über den Wasserfall vom Fluss Venta springen. Diese Erscheinung ist jedes...
Der Rigaer Rundfunk- und Fernsehturm auf der Insel Zaķusala soll in ein modernes Tourismusobjekt umgebaut werden. Die staatliche Aktiengesellschaft „Staatliches Rundfunk- und Fernsehzentrum Lettlands“ (LVRTC) hat geplant, den Fernsehturm und das ihm anliegende ca. fünf Hektar große Territorium in einen zeitgenössischen Teil des Stadtmilieus umzuwandeln, das ein...
Naturtourismus
In dem von Märchengestalten bewohnten Naturpark Tērvete sind im letzten Jahr 116000 Menschen zu Besuch gewesen, von denen ein großer Teil Touristen aus Europa und Ländern anderer Kontinente waren. Die stellvertretende Info-Center-Leiterin des Naturparks Tērvete, Laura Zalcmane, informierte darüber, dass fast 40% der Besucher ausländische Gäste waren, die die...
Gesundheitstourismus
Der Phlebologe der SIA „Veselības centrs 4” und der „Baltijas vēnu klīnika” Ints Ūdris hat eine Auszeichnung der Firma „Sapheon” für die durchgeführten 100 Venenoperationen mit Anwendung innovativer Biokleber-Technologie erhalten. Mit Rücksicht auf seine berufliche Erfahrung wurde der Phlebologe der „Baltijas vēnu klīnika” Ints...
Nachrichten aus der Tourismusbranche
Bereits zum Ende des letzten Jahres erschien eines der wichtigsten Arbeitswerkzeuge vom Das Fremdenverkehrsamt Lettland (TAVA), das staatliche Tourismusportal www.latvia.travel, in neuer Gestalt und erfreut mit mehreren heutzutage sehr wichtigen Merkmalen. „Es kann uns gefallen oder auch nicht, aber immer mehr Leute bei uns, als auch im Ausland finden die Tourismusinformationen im globalen...
Die nationale Fluggesellschaft Lettlands „airBaltic“ wurde als der pünktlichste Fluggastbeförderer der Welt ausgezeichnet. Im Pünktlichkeitsranking für das Jahr 2014 nimmt in der Luftfahrtmarktforschungs- und Analysezeitschrift „OAG Aviations Solutions“ (OAG) die „airBaltic“ den ersten Platz ein, ihre Flüge sind im Jahr 2014 zu 94,5%...
Lettland in den Medien
Der Autor der Januar Ausgabe der Zeitschrift der Fluggesellschaft „Brussels Airlines” hat das Ķemeru-Moor und das Hotel in Jūrmala „Baltic Beach Hotel” besucht und er bewertet anerkennungsvoll die ruhevolle und entspannende Erholung dort. Der Autor des Artikels ist begeistert von der ruhevollen Atmosphäre des Ķemeru-Moores, wo „die einzigen Geräusche...
Das Medium aus San Francisco „SF Gate” hat Riga unter den 10 Reisezielen genannt, die unterschätzt werden. Das Portal erinnert an die reiche Geschichte von Riga, die prachtvolle Fußstapfen in der Architektur der Hauptstadt von Lettland hinterlassen hat. „Obwohl es mehr mit der Regierung der sowjetischen Zeit assoziiert wird, war Riga eine mittelalterliche Stadt, in...
Dies ist der offizielle Newsletter des Fremdenverkehrsamts Lettland. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Fremdenverkehrsamts Lettland. Für Fragen, Kommentare und zusätliche Information über touristische Möglichkeiten in Lettland bitte klicken Sie hier.
© Fremdenverkehrsamt Lettland © LETA