Monatlicher Lettischer Tourismus-Newsletter
November, 2014

Riga 2014
Eine großangelegte Konzertserie zum Jahresende wird beim Festival „Europäisches Weihnachten“ in der Kulturhauptstadt Europas Riga angeboten, das den ganzen Dezember über mit prachtvollen Konzerten in Konzertsälen und Gotteshäusern Rigas die Zuhörer erfreuen wird. Im Festival „Europäisches Weihnachten“, das in Riga vom 6.Dezember bis zum...
Kulturtourismus
Die Nationaloper Lettlands und das Nationale Sinfonieorchester bieten um die Jahreswende eine Reihe von Konzerten an, in der ein dieser festlichen Zeit entsprechendes, lebensfrohes Repertoire klassischer Musik erklingen wird. Die Nationaloper Lettlands und das Nationale Sinfonieorchester laden um die Jahreswende zu einer auserlesenen Musikfeier ein, in der vitale Charaktere der Operette...
Unterhaltungstourismus
In der Stadt Limbaži, im Norden Lettlands ist es empfehlenswert, neben anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt auch in das alte Rathaus zu gehen. Darein befindet sich das Silbermuseum, in dem man die vom berühmten Silberschmied Oļegs Auzers gefertigten Silberkunstwerke besichtigen kann. Im Silbermuseum können die Besucher nicht nur die Exponate betrachten, sondern auch selber das...
Jeder Interessierte kann die dunklen und langen Winterabende in der Stimmung des festlich beleuchteten zoologischen Gartens verbringen – während der Aktion "Winternächte” hat jeder Besucher die Möglichkeit, den Zoo in den Abendstunden zu besuchen, um so die weihnachtlich beleuchteten Alleen und Tiergehege zu genießen.  Die alljährliche Aktion „...
Gesundheitstourismus
Lettland bietet ein breites Angebot von Spa-Dienstleistungen, in ganz kleinen Gasthäusern auf dem Lande bis zu exklusiven Fünf-Sterne-Spas, die neben den klassischen Körperpflegeanwendungen auch eine Reihe von einzigartigen Dienstleistungen anbieten, wie Massagen mit Bernstein oder Gold, Milch- oder Bierbäder, Kräuter-Scrubs, Ton- oder Beeren-Peelings. Wenn Sie Ihr...
Im alljährlichen Wettbewerb der hervorragendsten Reiseziele Europas oder EDEN (European Destinations of Excellence) hat Jūrmala dieses Jahr eine Auszeichnung für Innovationen erhalten. Das Tourismusdepartement des Stadtrates von Jūrmala hat drei Ideen eingereicht, die thematisch nah am Kurort sind: Das „EDEN Healthy Smoothie“ , bestehend aus Beeren und Früchten, mit...
Aktiver und Sporttourismus
Der Skiberg „Lemberga hūte“ ist in diesem Jahr von 52m bis zu 58m erhöht worden. Dieser einzigartige Hang im Tiefland von Westlettland wurde künstlich in einer Zeitperiode von zehn Jahren aufgeschüttet, indem Bauschutt und alter Straßenbelag von den neu gebauten Straßen verwendet wurden. Die Höhe des Skibergs beträgt 58m, die Abfahrtlänge-...
Geschäftstourismus
Schon das achte Mal hat das bedeutendste gemeinsame Arbeitsseminar für Profis der Tourismus-Branche „Baltic Connecting“ Teilnehmer zusammengebracht, um die Tourismusprodukte Lettlands, Litauens und Estlands bekannt zu machen und Geschäftskontakte aufzubauen. Die Veranstaltung fand vom 29.September bis zum 3.Oktober 2014 statt und versammelte hier mehr als 200 Profis der...
Nachrichten aus der Tourismusbranche
Die Hotelkette „Radisson Blu“ hat ein Programm zur Förderung aktiver Lebensweise eingeführt- „#BluRoutes“, das seinen Gästen in den von ihnen gewählten Hotels Lauf- und Fahrradtouren durch die Stadt anbietet. In Riga bietet das Hotel „Radisson Blu Elizabete Hotel“ an. Der Geschäftsführer der Hotels „Radisson Blu“ in...
Im internationalen Flughafen „Riga“ beginnt mit der Einführung des Winterflugplans die Arbeit der neuen Fluggesellschaft „Brussels Airlines“, die sechs Flüge pro Woche gewährleisten wird. Es werden auch neue Reiseziele angeflogen- Köln und Poprad, Flüge nach Bradford (Leeds) und Brüssel (Charleroi) werden wieder aufgenommen. „Brussels...
In der in Schweden stattgefundenen Messe „Senior 2014“ in Stockholm, woran auch das Fremdenverkehrsamt Lettlands (TAVA) teilgenommen hat, haben sich Senioren aktiv über Möglichkeiten für SPA und Fahrradtouren in Lettland interessiert. Die Marketing Spezialistin von TAVA Inguna Žīgure erzählt, dass die schwedischen Senioren, genauso wie in früheren Jahren,...
Lettland in den medien
Der deutsche Fernsehsender „Hessischer Rundfunk” hat in diesem Sommer den Film „Lettland- ein Wunderland im Herzen des Baltikums” über die Natur und die kulturhistorischen Werte Lettlands gedreht. „Unendlich langer, unberührter Strand der Ostsee, weite Seen mit unzähligen Vogelkolonien, Fussgängerpfade in duftenden Kiefernwäldern und ein...
Die amerikanische Zeitung „Daily Beast“ berichtet vom „tief im baltischen Kiefernwald“ verborgenen sowjetischen Militärbunker, der für die sowjetische Elite vorgesehen war, um Zuflucht im Kriegsfall zu finden. „Jetzt hat er seine Türen für neugierige Reisende geöffnet, für die, die bereit sind, eine Reise außerhalb der Grenzen von...
Um Eindrücke über das Angebot Lettlands zu sammeln, hat der französische Blogger Guillaume Le Roux mit der Unterstützung des lettischen Fremdenverkehrsamtes Lettland im Oktober bereist, der insbesondere vom lettischen Essen und der Natur entzückt war. Auf der Route seiner Reise lagen Liepāja, Dobele, Jelgava, Tukums, Jūrmala, Sigulda, Cēsis und Valmiera. Das erste...
Dies ist der offizielle Newsletter des Fremdenverkehrsamts Lettland. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Fremdenverkehrsamts Lettland. Für Fragen, Kommentare und zusätliche Information über touristische Möglichkeiten in Lettland bitte klicken Sie hier.
© Fremdenverkehrsamt Lettland © LETA