Monatlicher Lettischer Tourismus-Newsletter
Februar, 2010

Topnachrichten
Gesundheitstourismus
Aus Lettlands vielen Wiesenblumen, Gräsern und dem Sanddorn kann man Öko-Kosmetik herstellen, die den höchsten Ansprüchen genügt und mit den Produkten dieser Branchen nicht nur aus Lettland sondern weltweit konkurrieren kann.MÁDARA ist völlig natürliche und ökologische Kosmetik aus Lettland, die gemäß dem internationalen ECOCERT-Standard...
Lettland lädt ein, verschiedene Gesundheits-, Verjüngungs- und Schönheitskuren in den besten Wellness-Hotels und Gästehäusern zu genießen. Lettlands beste Wellness-Hotels beschränken sich nicht nur auf das Angebot von Wasserheilverfahren, sondern führen auch verschiedene Arten von Massagen mit natürlichen Mitteln, Sportsäle, Solarien,...
Ungeachtet dessen, dass ihn Lettland ein strenger Winter wie schon lange nicht mehr herrscht, wird den Sommerliebhabern eine der warmen Jahreszeit entsprechende Erholungsmöglichkeit angeboten, und zwar in einem der Wasserparks in Riga oder Jurmala.Der Wasserpark "Akvalande" befindet sich in Riga, dort sind drei Schwimmbäder, finnische, russische und türkische Sauna, Rutschen in...
Aktive Erholung und Sporttourismus
Zum Nordea Rigaer Marathon, der am 23. Mai stattfindet, haben sich bereits 1355 Teilnehmer aus 22 Ländern angemeldet. Dabei stellt Lettland das größte Kontingent für die Marathon- und Halbmarathonstrecke, wie schon in den früheren Jahren.Die Teilnehmer können zwischen vier Strecken wählen: der Marathonstrecke (42km 195 m), der Halbmarathonstrecke (21km 097,5...
Der April ist der "Frühling" des Orientierungssports – in vielen lettischen Landkreisen beginnen sowohl werktags als auch am Wochenende die Serien der Wettkämpfe im Volksorientierungslauf. Diese Veranstaltungsserien werden in den konkreten Landkreisen regelmäßig jede Woche von Frühling bis Herbst organisiert, sie bieten eine Möglichkeit für jedermann,...
Geschäftstourismus
Das ist ein Abenteuer. Das ist Erholung. Das ist Teamwork mit Aufgaben, die ein Team ziel- und ergebnisorientiert entwickeln. Das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team stärken, das gegenseitige Verhältnis und Vertrauen fördern. Warum verwirklichen Sie das nicht einfach in Lettland?Fahren Sie mit Booten und Fahrrädern, orientieren Sie sich im Sumpf und unterirdischen...
Lettland bietet als ein leicht erreichbarer Knotenpunkt zwischen West- und Osteuropa eine ganze Reihe Orte aus, die professionell Veranstaltungen ausrichten können. In Riga finden sich sowohl große Säle für Versammlungen von Weltniveau als auch kleine Räume für vertrauliche Treffen. Alle diese Versammlungsräume sind mit modernen audiovisuellen Einrichtungen...
Gastronomietourismus
Menschen, die andere Länder besuchen, gehen dort gerne auf Bauern-, Handwerker- oder Antikmärkte, da diese Märkte die Traditionen des Landes widerspiegeln und die Möglichkeit bieten, die einheimischen landwirtschaftlichen Lebensmittel und Produkte zu probieren. Auf dem Berg-Basar finden sich Landwirte aus ganz Lettland ein, um sowohl ihre biologisch angebauten Lebensmittel als...
Ostern ist Frühlingssonnendwende, die man zu Ehren der Wiederkehr des Frühlings und der Sonne feiert und bei der man mit rituellen Tätigkeiten versucht, der Erde beim Erwachen zu helfen und frühzeitig die Fruchtbarkeit der Erde sicherzustellen.Eine der charakteristischsten Ostertraditionen ist das Eierfärben. Viele Ostertraditionen und Spiele sind mit dem Ei verbunden....
Die Anfänge der Lettischen Schokoladentradition finden sich Ende des 19. Jahrhunderts, als der Fabrikant Theodor Rigert begann, Schokoladenerzeugnisse in Riga zu fertigen. Seine Traditionen wurden im Jahr 1924 von der Aktiengesellschaft AS "Laima" übernommen, die die Produktion ausweitete und diese nicht nur in Lettland sondern auch in Frankreich, England, den USA und anderen...
Kulturtourismus
Die Osterferien in der ersten Aprilwoche sollte man in Lettland verbringen. In Riga findet in dieser Zeit, vom 27. März bis 4. April, das 9. Rigaer Internationale Kinderfilmfestival „Berimors Kino” statt. Im Ethnographischen Freilichtmuseum kann man den Osterweg von Hof zu Hof beschreiten, sich an Spielen beteiligen, eine der zehn kleinen und großen Schaukeln benutzen, beim...
Ende Mai besuchen Illusionisten von Weltruhm aus Las Vegas, Argentinien, Belgien, Litauen, den Niederlanden und anderen Ländern Lettland, um ihre Wunder vorzuführen.Die Eröffnungsshow von "Abrakadabra" findet in Ventspils, im Theater "Jūras vārti", am 27. Mai um 19:00 Uhr statt. Im Rigaer Kongresszentrum wird die Fortsetzung der Show am 28. und 29. Mai dann von den einheimischen...
Am 8. Mai wird in Riga zum zehnten Mal der Maigraf ernannt. Das Maigrafenfest kam im Mittelalter von Deutschland, Skandinavien, Gotland und England, wo es seit dem Altertum als Frühlingsfest gefeiert wurde, nach Lettland Der Maigraf, der den Frühling symbolisiert, zieht mit großem Gefolge in die Städte und Dörfer ein.Im Rahmen des Festes sollen mehrere Tanzgruppen...
Naturtourismus
Wenn die Jahreszeiten wechseln und sich warmes Wetter einstellt, beginnt in den Flüssen Lettlands das Eis zu schmelzen, die Vögel kommen aus dem Süden zurück und in der Luft ist der Hauch des Frühlings zu spüren. Dies kann jeder genießen, dem die Natur am Herzen liegt.Bootsfahrten in den reißenden Wassern des Frühlings bieten schwindelerregende...
Nützliche Informationen
Die Staatliche Agentur für die Entwicklung des Tourismus hat den offiziellen telefonischen Informationsdienst 1188 mit dem Ziel eingerichtet, den Service für Touristen in Lettland zu verbessern und einen Informationsdienst rund um die Uhr in mehreren Sprachen (englisch, deutsch, russisch, lettisch) sicherzustellen.Der Telefondienst 1188 umfasst folgende Leistungen:•...
Dies ist der offizielle Newsletter des Fremdenverkehrsamts Lettland. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Fremdenverkehrsamts Lettland. Für Fragen, Kommentare und zusätliche Information über touristische Möglichkeiten in Lettland bitte klicken Sie hier.
© Fremdenverkehrsamt Lettland © LETA